50 Jahre Synergieeffekte

bei innovativen Verkaufslösungen

2019 ist das Jahr unseres 50. Jubiläums, und wir sind unglaublich gespannt auf die großen Ereignisse, die dieses Jahr bringen wird. Wie bei allen Jahrestagen, ist es aber auch eine gute Gelegenheit, über unsere Wurzeln, unsere Geschichte und unser Erbe nachzudenken. Einige dieser Gedanken möchten wir mit Ihnen teilen.....

Wer bereits die Möglichkeit hatte Treviso - die Heimatstadt der RCH-Unternehmensgruppe – zu besuchen, kann nach vollziehen, wie glücklich wir uns schätzen können, in einer so unglaublich schönen Stadt zu arbeiten. Für diejenigen, die uns (noch) nicht besucht haben, stellen Sie sich eine winzige Stadt mit schmalen, verwinkelten und kopfsteingepflasterten Gassen vor – Mühlbäche und Brunnen, die sanft in ein kreuz und quer gehendes Kanalnetz plätschern, und große Paläste, die idyllisch an verborgenen Piazzas gelegen sind. Alle klassischen Sehenswürdigkeiten, Gerüche und das Ambiente einer historischen italienischen Stadt. Zu wissen, dass Treviso der Geburtsort des Prosecco ist, könnte helfen, auch Ihrer Vorstellung den richtigen Rahmen zu verleihen.....

Eines der vielleicht interessantesten Dinge an Treviso ist seine Entwicklung als Stadt. Ganz Italien hat eine wechselvolle, komplexe und komplizierte Geschichte, die sich aus einem Zusammenspiel verschiedener Faktoren ergibt. Italien, wie wir es heute kennen wurde tatsächlich erst 1871 vollständig vereint - es ist immer noch ein sehr junges Land! In Treviso kann man die Geschichte erleben, die an die Wände gemalt und in den Ziegeln verbaut ist; die Politik, die Auswirkungen der wasserbasierten Geographie der Region Venetien, den Einfluss der verschiedenen Kulturen, die die Stadt zur gleichen Zeit besetzt haben - die Römer, die Österreicher und die Franzosen.

Hinzu kommen die modernen Akzente, die die Schönheit der traditionellen Eleganz Trevisos unterstreichen; insbesondere die Arbeit von Carlo Scarpa aus dem Veneto - einem Architekten, der das architektonische Erbe seiner Region kennt und sich mit kühnen und mutigen Innovationen für diese Schönheit einsetzt und die Stadt voranbringt.

Die Vision von RCH und das ständige Engagement für Innovationen sind inspiriert vom lokalen Kontext und dem Wunsch, das Leben der Menschen zu verbessern. Letzteres ist eine recht herausfordernde und visionäre Aufgabe, die jedoch zu einer schrittweisen Entwicklung führt. Unsere Geschichte baut in der Tat auf greifbaren Errungenschaften auf und umfasst die Einführung von Produkten, die immer auf die kontextabhängige Marktnachfrage reagieren. Schnelllebigkeit der Technologie im Vergleich zu einer Umgebung, die sich mit langsamer Geschwindigkeit ändert. Wir haben die Führung übernommen, um voranzukommen, herausgefordert durch eine kontinuierliche Technologieentwicklung und in der Absicht, immer einen Schritt voraus zu sein. Deshalb waren wir an vorderster Front dabei, als es darum ging, den Wandel im EPOS-Markt sowohl im Hard- als auch im Softwarebereich voranzutreiben.

Wir haben sichergestellt, dass sich unsere Registrierkassen mit den Marktanforderungen weiterentwickeln und zu volldigitalen Systemen mit mehreren Vorteilen werden, wie etwa:

  • um die Effizienz der steuerlichen Prüfung zu maximieren
  • um mehr Platz in den Regalen zu schaffen
  • um digitale Statistiken bereitzustellen, aus denen Finanzberichte und Trendanalysen abgeleitet werden können.

Zusätzlich zu all diesen Vorteilen bot unser Produktangebot nicht nur Komfort für unsere Kunden, sondern hat ihnen im Kern auch einen Wettbewerbsvorteil verschafft.

Wir haben es mit einem Vorlauf von sechs Monaten geschafft, NUCLEO zu starten und eine echte Veränderung der Art und Weise herbeizuführen, wie die Finanzberichterstattung in Italien durchgeführt wurde. Das war bereits im Jahr 2002, und während sich die Markttrends geändert haben, hat sich das Engagement von RCH, Innovationen voranzutreiben, um wettbewerbsfähige, professionelle, innovative und attraktive EPOS-Lösungen zu entwickeln, nicht verändert. Infolgedessen haben wir 2006 PC-basierte Lösungen entwickelt, die 30 % günstiger waren als jedes Mitbewerberangebot und waren 2009 einer der ersten, die kostengünstige, tragbare Touchscreen-Optionen auf den Markt gebracht haben.

Diese innere Synergie zwischen Menschen, Abteilungen und Büros auf der ganzen Welt (Italien, Innsbruck, Vietnam und China) ermöglicht uns eine solche fantastische externe Produktsynergie auf so vielen internationalen Märkten; wir schaffen dynamische Lösungen von hoher Qualität, die daraus resultieren, dass wir den Menschen innerhalb und außerhalb unserer Büros zuhören.

Unsere intelligenten Lösungen wurden von einer inneren Evolution inspiriert und ermöglichten es uns schließlich, ein anerkannter Hersteller von einzigartigen intelligenten Lösungen auf internationaler Ebene zu werden. Einer der Gründe, warum wir bei der Entwicklung innovativer Marktlösungen, die wirklich einen Unterschied machen, so stark geworden sind, ist die Art und Weise, wie wir als Team arbeiten. Man kann sagen, dass es an unseren italienischen Wurzeln liegt - offen, umarmend, kommunikativ - aber in Wirklichkeit sind wir ein so internationales Unternehmen, dass unsere innere Dynamik nicht spezifisch für eine Kultur ist - es ist ein Produkt von Menschen, die Tag für Tag zusammenarbeiten und sich mit dem verbunden fühlen, was sie tun und mit wem sie es tun.

Neue Player verfügen nicht unbedingt über diese gebündelte Kompetenz. Diese einzigartige Position hat dafür gesorgt, dass es RCH in den Smart Cash Registers Market Trend Analysis Report geschafft hat - der davon ausgeht, dass RCH weiterhin Produkte auf den Markt bringen wird, die Innovationen vorantreiben und die EPOS-Kassensysteme für viele Jahre verändern.

Obwohl wir natürlich froh sind, in diesem Bericht anerkannt worden zu sein, sind wir vielleicht noch glücklicher, dass wir den Nutzen unserer Arbeit in unserem täglichen Leben sehen. Wenn wir jeden Tag aus unseren Büros in Treviso herausgehen - auf dem Weg zu einer gemütlichen italienischen Mittagspause -, sehen wir, dass inzwischen selbst die kleinsten Familienrestaurants (denken Sie an karierte Tischdecken, Keramik-Weinkrüge und Teller voller Pasta mit Meeresfrüchten) in der Lage sind, bequem und preiswert mit dem 21. Jahrhundert Schritt zu halten.

Wir freuen uns und fühlen uns geehrt, Teil des Berichts zu sein, aber wir freuen uns umso mehr, die Entwicklung vom kleinsten Familienunternehmen hin zum internationalen Unternehmen zu sehen. Auf Schritt und Tritt konnten wir unser traditionelles Wissen mit unserem inhärenten Innovationsdrang verbinden und mit diesen beiden Elementen Lösungen auf den Markt bringen, die darauf ausgerichtet sind, das Leben unserer Kunden zu erleichtern, ihre Finanzgeschäfte preiswerter, bequemer, leichter durchführbar und kommerziell vorteilhafter zu machen.

Auf diese Weise sehen wir uns in Treviso und Treviso in uns - eine Kombination aus traditionellem Verständnis und modernem Fortschritt, aus Schönheit und Einfachheit, aus einem Ort, der von seinen Einflüssen geprägt ist, aber auch diejenigen prägt, die ihn bewohnen.